/. / Detroit Mafia ernennt Anthony Palazzolo zum neuen Consigliere

Detroit Mafia ernennt Anthony Palazzolo zum neuen Consigliere

Anthony "Tony Pal" Palazzolo wurde zum neuen offiziellen Consigliere der ernannt Detroit Mafia.

Vorheriger Consigliere Dominic "Onkel Dom" Bommarito ist in den Ruhestand getreten, nachdem er während des jüngsten Führungswechsels seinen Posten inne hatte. Neu benannter Chef Jack "Jackie the Kid" Giacalone hat nun die Regierungsgeschäfte der Familie vollständig übernommen und verfügt nun über seine vollständige Verwaltung mit Palazzo und Anthony "Chicago Tony" La Piana den Rang eines Unterbosses halten.

Anthony Palazzolo

Dieses Trio wurde von von "the future big 3" genannt Detroit Mob Familienverwalter in den letzten Jahren nach Motor City Mob-Experte Scott Burnstein, der die Geschichte von neuen Consigliere in seinem brach Gangsterbericht Säule. Der langjährige Detroiter Gangster Palazzolo 74 hat das Familieninteresse in Kanada und im flussabwärts gelegenen Gebiet der Stadt überwacht. Er hat Wurzeln in die Mafia als sein Vater war ein Leutnant in der Michigan Mob unter Goivanni Priziola langjähriger Consigliere.

Palazzolo wurde bereits 1998 zum Mob-Kapitän ernanntÜbernahme der Crew unter der Leitung von Capo Peter Vitale, der ihn im Laufe der Jahre gepflegt hat. Laut FBI war Palazzolo ein sehr illusorischer Typ und im Laufe der Jahre schwer zu überwachen. Das Trio aus Giacalone, La Piana und Palazzolo wird die Leitung übernehmen Detroit Mafia in die nächste Generation nach dem Tod des langjährigen Chefs Giacomo „Black Jack“ Tocco im vergangenen Juli, dem am längsten amtierenden Mob-Chef in Amerika.

Bemerkungen