/. / Das FBI beginnt eine neue Ausgrabung in Michigan auf der Suche nach Jimmy Hoffas Überresten

Das FBI beginnt in Michigan eine neue Ausgrabung auf der Suche nach Jimmy Hoffas Überresten

Das FBI hat heute einen versiegelten Durchsuchungsbefehl auf einem Feld in der Gemeinde Northern Oakland in Michigan auf der Suche nach den Überresten von ausgeführt Jimmy Hoffa. Der ehemalige Teamster-Chef verschwand 1975, nachdem er gegangen war, um einen Verdächtigen zu treffen Detroit Mafia Mitglied in einem Vorort von Detroit.Hoffa war zum Zeitpunkt seines Verschwindens 62 Jahre alt und wurde 1982 nach mehreren Versuchen der Strafverfolgungsbehörden, ihn zu lokalisieren, für tot erklärt. Keith Corbett, ein ehemaliger US-Anwalt, sagte, dass das organisierte Verbrechen an Hoffas Verschwinden beteiligt war, aber die Mafia-Familienmitglieder von Detriot sind oft verwandt, um ihrem Eid nachzukommen Mafia Bindungen und diese Loyalität ist ein Grund, warum das Hoffa-Rätsel ungelöst geblieben ist. Die Ausgrabung ist derzeit in der Gegend von Buell und Adams im Gange, einem Ort, den das FBI kürzlich von ehemaligen zur Verfügung gestellt hat Detroit Mafia Führer Tony Zerilli.

(Jimmy Hoffa)

Der alternde Gangster versorgte die Regierung Anfang dieses Jahres mit Informationen über den möglichen Ort von Hoffas Leiche. Zerilli sagte, dass der Körper von Jimmy Hoffa wurde in einem Feld nur 20 Meilen von der begrabenRestaurant, aus dem er vor all den Jahren verschwunden ist. Seine Geschichte war, dass Hoffa an diesem Ort in einem flachen Grab begraben wurde und geplant war, die Leiche zu einem späteren Zeitpunkt bewegen zu lassen. Aber der Plan hat nie geklappt und das Überreste von Jimmy Hoffa wurden nie bewegt.Zerilli sagte, "sobald er begraben wurde, wurde er begraben und sie ließen es los" und sprach über das Hit-Team, das Hoffa getötet und entsorgt hatte. Zerilli und sein Anwalt werden voraussichtlich heute irgendwann an der Ausgrabungsstätte eintreffen. Wir werden alle unsere Leser aktualisieren, sobald Nachrichten verfügbar sind und alle Überreste tatsächlich entdeckt werden.

Fox 2 Nachrichten Schlagzeilen

Bemerkungen