/. / Profitabelste organisierte Kriminalitätsgruppen auf der ganzen Welt

Die profitabelsten Gruppen der organisierten Kriminalität auf der ganzen Welt

Die Einnahmen der organisierten KriminalitätEinschließlich der Mafia können erstaunliche Beträge sein, die durch verschiedene illegale Aktivitäten eingebracht werden. Einige dieser kriminellen Gruppen sind viel besser organisiert als die der Amerikanische Mafia und andere Mafia-Familien und andere viel weniger strukturiert. Dies macht die Verfolgung der von diesen illegalen Gruppen erzielten Gewinne zu einer Herausforderung Fortune.com hat übernommen. Hier ist ihr Rang für die Top 5 der organisierten Kriminalitätsgruppen und eine Schätzung der jährlichen Gewinne, die von jeder Gruppe erzielt werden.

Verhaftung der Familie Gambino Crime

Yamaguchi Gumi - 80 Milliarden US-Dollar

Die Yamaguchi Gumi sind die größten Banden, aus denen sich die „YakuzaOder japanische Mafia. Sie machen den größten Teil ihrer Gewinne aus dem Drogenhandel, sind aber auch stark in andere typische Schläger wie illegales Glücksspiel und Erpressung verwickelt. Sie und andere Gruppen in den Yakuza gelten als einige der zentralisierten Gruppen der Welt und haben ausgefeilte Hierarchien.

Solntsevskaya Bratva - 8,5 Milliarden US-Dollar

Das Russische Mafia hat eine viel lockerere Struktur als viele andereorganisierte kriminelle Gruppen, die in getrennte „Brigaden“ aufgeteilt sind, die unabhängig voneinander operieren. Die Gruppe hat jedoch ein 12-köpfiges Gremium, das sich regelmäßig trifft, um Ressourcen zu bündeln und wichtige Entscheidungen zu treffen. Die Gruppe soll mehr als 9.000 Mitglieder haben, die unter anderem im Drogenhandel und im Menschenhandel tätig sind.

Camorra - 4,9 Milliarden US-Dollar

Das Neapolitanische Mafia Die Camorra ist eine der bekanntesten in Italienmächtige Mob-Familien. Die italienische Mafia in Italien wurde in den letzten Jahren aufgrund erfolgreicherer Strafverfolgungstechniken teilweise geschwächt, bleibt aber weiterhin eine mächtige Kraft der organisierten Kriminalität. Die in Neapel ansässige Gruppe verdient ihr Geld damit, an vielen Mob-Grundnahrungsmitteln wie Erpressung, Drogenhandel, Glücksspiel und vielem mehr beteiligt zu sein.

Ndrangheta - 4,5 Milliarden US-Dollar

Kalabrische Mafia auch bekannt als die Ndrangheta ist eine andere vonItaliens mächtige Mob-Familien. Sie haben in den letzten Jahren aufgrund ihrer Kontrolle über den europäischen Kokainhandel und den weltweiten Drogenhandel schnell an Macht gewonnen. Es wurde mit anderen Mob-Organisationen in Verbindung gebracht, darunter der Mafia in Kanada und La Cosa Nostra oder die amerikanische Mafia.

Sinaloa-Kartell - 3 Milliarden US-Dollar

Das Sinaloa-Kartell ist die größte der verschiedenen DrogenKartelloperation in Mexiko. Es macht seine massiven Gewinne aus der Versorgung vieler Märkte, einschließlich der Vereinigten Staaten, mit mehreren illegalen Drogen. Es wird geschätzt, dass Amerikaner jedes Jahr mehr als 100 Milliarden US-Dollar für illegale Drogen ausgeben, wobei geschätzte 60% davon die mexikanischen Kartelle erreichen, wobei die Sinaloa ca. 3 Milliarden US-Dollar davon einbringt.

Bemerkungen