/. / Genovese Familie Capo Onkel Patty zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt

Genovese Familie Capo Onkel Patty zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt

Pasquale (Onkel Patty) Falcetti ein angeblicher Kapodaster in der Genovese kriminelle Familie wurde wegen Kredithai-Anklage zu 30 Monaten Haft verurteilt.

Laut Gerichtsakten gewährte Falcetti einen Kredit in Höhe von 34.000 USD an Mafia Schnatz Anthony Zocolillo, der dann das Geld verwendete, um eine Unkrautoperation zu starten. Staatsanwälte sagten der Mob Turncoat wusste, wenn er die unerhörten und illegalen Bedingungen des Kredits nicht bezahlen würde, müsste er mit Blut bezahlen.

Onkel Patty

"Pasquale Falcetti verlässt Bundesgericht"

Richterin Lorna Schofield sagte Onkel Patty bei der Verurteilung, dass sie besorgt sei, dass er nach seiner erneuten Freilassung sofort zu seinen kriminellen Aktivitäten zurückkehren würde. Der jetzt 55-jährige Gangster Im Jahr 2003 musste er eine sechsjährige Pause wegen Erpressung einlegen. Neben den 30 Monaten muss er auch eine Geldstrafe von 5.000 US-Dollar sowie einen Verlust von 34.000 US-Dollar zahlen und wird drei Jahre lang unter Aufsicht freigelassen.

Bemerkungen